Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Schueler am PC
  • Bücherei
  • geographie
  • schülerinnen2
  • Physik: Versuch
  • Schülermenge
  • Küche2
  • Kletterwand 3
  • tischtennis2
  • tafel2
  • Schueler melden sich
  • Eingang
  • foyer
  • malkasten
  • puppen
  • Grafiti
  • Physik: Licht
  • percussion 3
  • tafel
  • unterricht3

Zeugnisübergabe an die Abiturientia 2017

Die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2017.Am vergangenen Freitag nahmen 75 Abiturientinnen und Abiturienten aus den Händen von Schulleiterin Frau Nicole Auen im Volksbankhaus ihre Reifezeugnisse entgegen.

Nach einer musikalischen Eröffnung durch den Schulchor und der Begrüßung durch die Regionaldirektorin der Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG, Frau Margarete Heidrich, gab Frau Auen den Absolventinnen und Absolventen die Hoffnung mit auf den Weg, dass sie sich in der demokratischen Gesellschaft beteiligen sollten, um unsere Freiheit und die damit verbundenen Möglichkeiten zu erhalten. In ihrer durchaus nachdenklichen Rede hob die Schulleiterin die Bedeutung dieser friedlichen Beteiligung im politischen Entscheidungsprozess hervor, bei dem es vor allem darum ginge, Verantwortung zu übernehmen und das Miteinander zu betonen.

Im Anschluss begeisterte Abiturient Fynn Gehlen seine Mitschülerinnen und Mitschüler, aber auch die anwesenden Eltern und Freunde mit einem vollständig in englischer Sprache gehaltenen Beitrag. Herr Liessem als Vertreter der Eltern bezog sich später darauf und lobte die Rede als Beleg für den Erfolg des bilingualen Bildungsgangs.

Als langjähriger Elternvertreter nutzte Herr Liessem aber auch die Gelegenheit um die Schulzeit insgesamt zu betrachten – und zu bewerten: Über die sprachliche Herleitung der Begriffe "Eltern" ("alt"), "Schule" (über das lateinische "Schola", man höre und staune: - freie Zeit, - Müßiggang, - Nichtstun), "Pädagoge" (der griechische Paidagogos war der Sklave, der die Schüler zur Schola brachte) und "Abitur" (von "abire" - "davongehen") kam er letztlich zu dem humoristischen Fazit, dass die Feier wohl deshalb stattfinde, da "die Kinder alter Eltern, die sich - begleitet von Sklaven, jahrelang der Muße hingegeben haben, nun den schönen Ort des Müßiggangs verlassen müssen, um endlich etwas Produktives zu tun."

Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse durch Schulleiterin Auen sowie die Beratungslehrkräfte Frau Granvillano und Herrn Mäueler. Besonders erfreulich ist auch, dass jeweils eine Schülerin und ein Schüler die Traumnote 1,0 erreichen konnten.

Auszeichnung für exzellente Leistungen mit dem MINT-EC-Zertifikat.Besonders freuen konnten sich in diesem Jahr eine Schülerin und fünf Schüler des Abschlussjahrganges, die mit ihren Abiturzeugnissen auch das MINT-EC-Zertifikat für exzellente Leistungen im naturwissenschaftlichen Bereich entgegennehmen konnten.

Text und Fotos: F. Pelster, mit freundlicher Erlaubnis von Herrn Liessem

   

Meinungssplitter  

  • "Das NCG ist MINT-EC-Schule, das heißt, das NCG ist aufgenommen in das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit ausgeprägtem MINT- Profil (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Das eröffnet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, an spannenden Wettbewerben, Exkursionen und mehrtägigen, deutschlandweiten MINT-EC Camps teilzunehmen."

    Svenja Rott, Leiterin des MINT-Zweiges

  • "Sehen Sie sich CUSANUS Intern, unsere Schulschrift, an! Da bekommen Sie einen guten Eindruck vom Leben und Lernen am NCG. Das aktuelle Heft ist im Sekretariat erhältlich."

    Anne Hintzen, Redaktionsmitglied CI

  • "Danke für die gute Beratung. Sie haben alle unsere Fragen beantwortet."

    Eltern, die mit ihrem Kind zum Vorstellungsgespräch gekommen sind.

  • "Ich hatte Freunde aus der ganzen Welt!"

    Ein NCG-Abiturient bei seiner Abschlussrede zur Zeugnisverleihung 2013

  • "Sie alle kennen die Fragen: Hast du keinen Platz mehr für deine Tochter an einer Privatschule bekommen oder warum geht sie aufs NCG? Als ich vor acht Jahren den Tag der offenen Tür am NCG besuchte, wurde mir klar: Hier lebt und lernt eine bunt gemischte internationale Gemeinschaft miteinander. Das wollte ich für meine Kinder und ich bin immer noch überzeugt von meiner Entscheidung."

    Claudia Reifenberg, Schülerinnenmutter bei ihrer Abiturrede 2015

  • "Das NCG hat gleich mehrmals die beste Schülerin oder den besten Schüler der Stadt Bonn und des Landes Nordrheinwestfalen hervorgebracht und liegt im Spitzensegment regelmäßig über dem Landesdurchschnitt."

    Manfred Wehrmann, Koordinator Sekundarstufe II

  • "Wenn Leute über das NCG urteilen, frage ich sie manchmal: Kennen Sie uns oder reden Sie nur über uns?"

    Tasmin Kaltschmitt, Q2, Schülersprecherin

  • "Vergleichen Sie uns ruhig. Informieren Sie sich vor Ort über uns, zum Beispiel am Tag der offenen Tür! Sprechen Sie mit Eltern, Schülern und Lehrern!"

    Walter Dickmann, Koordinator Erprobungsstufe

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
   

Aktuelle Termine  

Sonntag, 20. August 2017
Sommerferien

Montag, 28. August 2017 09:00 Uhr
Schriftliche Nachprüfungen

Dienstag, 29. August 2017 09:00 Uhr
Mündliche Nachprüfungen

Mittwoch, 30. August 2017 08:00 Uhr
Wiederbeginn des Unterrichts

   

Aktuelle Hinweise  

Bitte beachten Sie:

Unterrichtsregelung Sommerferien 2017

Öffnungszeiten des Sekretariates während der Sommerferien:

  • Dienstag, 18.07.2017
  • Donnerstag, 20.07.2017
  • Dienstag, 25.07.2017
  • Donnerstag 17.08.2017

jeweils in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr

   

Aktion Schulengel  

Banner schulengel.de

Tätigen Sie Ihren nächsten Online-Einkauf unter Vermittlung von schulengel.de, und helfen Sie der Schule. Die Nutzung von schulengel.de kostet Sie nichts und ist ohne Registrierung möglich. Klicken Sie auf den Banner.

Wie das genau funktioniert erfahren Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

   
  • Noch Plätze frei!

    Für den neuen Oberstufenjahrgang (Einführungsphase) sind noch einige Plätze frei!

    Bei Interesse können Beratungstermine kurzfristig unter 0228/ 77 75 70 vereinbart werden.